RSS Feed

Thailand

 Jede Region Thailands hat typische Gerichte. Im Issan wird extrem scharf gegessen und die Küche ist mehr der laotischen als der thäilandischen verwandt. Der Süden Thailands ist sehr durch die indisch-moslemische Esskulter beeinflusst, bis hin zu den Gewürzen. Im Norden finden wir sehr leckere Nudelgerichte. Und dann Bangkok, der Schmelztiegel, der nicht nur die verschiedenen Volkstämme zusammenführt, sondern auch viele regionale Küchen präsentiert.

Um ihnen einen Eindruck dieser Vielfalt zu vermitteln, habe ich für Sie die folgenden Gerichte zusammengestellt: Tom Kha Gai, Hühnersuppe mit Kokosmilch; Som Tam, ein Salat aus grüner Papaya; scharf gebratenen Fisch mit verschiedenen Dips und ein Masaman-Curry. Dazu servieren wir thailändischen Duftreis.

Und zu krönenden Abschluss unserer kulinarischen Reise: süsser, schwarzer Klebereis mit gebackenen Bananen und Vanilleeis.

Preis: 65. -€, exklusiv Getränke

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Hier geht es zur Buchung.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.